Montag, 4. Juni 2012

HURRA der erste Sessel ist FERTIG..

..und ich bin frisch verliebt ♥


Aus dem ollen Ding habe ich so einen süüüüßen und total rüschigen LeinenSessel gezaubert..
Das ist mein erster Sessel den ich neu aufgepolstert und bezogen habe.. und bin deswegen auch soooo aus dem Häusschen.. weil.. sooo schön habe ich mir das Endresultat gar nicht vorgestellt..
Ich weiss, EIGENLOB müffelt... aber ich rieche jetzt echt nix... EEEEEEEHRLICH!!! ☺
Aber seht einfach mal selbst..




..einen alten, schönen Getreidesack habe ich als Rückenteil ausgewählt..





.. und einen kleinen Schemel habe ich gleich noch dazu passend runderneuert.. PUTZIG, gell!?










..und damit das noch fluffiger aussieht, habe ich ein seperates RUFFLE-Kissen gefertigt.. und abgesteppt..




♥♥♥

















Da hier ist nochmal das ORIGINAL (Sessel Nr.2).. der muffelt und der Schaumstoff ist KNOCHENHART!!
Da war /ist NIX mehr zu machen!!!





jetzt überlege ich, wie ich den 2ten gestalte.. auch mit Leinen oder.. ?

Töchterchen möchte ihn doch glatt für ihr ROSAREICH ..hmmm.. eigentlich hat sie gar kein Platz in ihrem Zimmer.. aber wenn, dann bekommt er ein altrosa Samtkleidchen... ☺
..den Stoff hätte ich schon.



So, nun wünsche ich Euch einen schönen Abend und noch wunderbares BLOGGUGGEN..





Seid alle ganz ♥-lich gegrüßt
Eure
Gina

Kommentare:

  1. Wahnsinn.....gaaaaanz bezaubernd....bin total begeistert.....ein Traum.....!
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hei gina! Obermegahammermässig! Mir fehlen die worte!! Ich will muss soll darf auch so einen stuhl haben.......lach,wein,schrei!!!! Ich wünsch dir viele viele gemütliche sitzungen! Liebste grüsse! Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gina,
    der Sessel würde doch glatt in ein Rokoko-Schlösschen passen! Gib´s zu, Du hast irgendwo so ein schmuckes Häuschen versteckt und nun richtest Du es mit passenden Möbelchen ein. Der Oberhammer ist aber das FUSSBÄNCKCHEN!!!!! Sowas niedliches!
    Bin schon gespannt, was mit dem zweiten Sessel passiert.
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Hi Gina, ich bin begeistert! Das hast du selbst gemacht?!? Kann ich fast gar nicht glauben. Schön, schön, schön!
    Liebe Gruesse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Super :-) hab mich gleich umgesehen, finde aber bisher nur ein Paar im Shop?
    Die sehen schon klasse aus! Wie alt sind sie denn? Nicht "echt" alt, oder?
    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gina,

    das ist ja unglaublich. Der ist wunderschön geworden. Bin sprachlos.

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gina,

    bei diesem zauberhaften Anblick bin ich auf der Stelle hellwach.

    So etwas wunderschönes habe ich wirklich noch nie gesehen.

    Der Stuhl ist ein Traum und du eine beneidenswerte Künstlerin.

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  8. Bezaubernd, ich fass es nicht. So niedlich sieht das aus. Da findet man ja kaum Worte. Ganz tolle Arbeit!
    Ich schau ab jetzt öfters vorbei.
    Sei lieb gegrüßt Jana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gina,

    cih bin gerade von den Socken...so wunder wunder wunderschön ist dieser zauberhafte Sessel geworden!!!
    Unfassbar.
    Und der zu süße/schöne Schemel in seinem neuen Gewand ist ebenfalls eine Augenweide...
    Und auf den zweiten bin ich ganz gespannt, auch wenn er in altrosa verwünscht wird, ich denke er wird genauso wunder wunder wunderschön wie der erste!!!

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Hey Gina!
    Einfach nur WOW!!!!!!!! Der Stuhl ist traumhaft schön geworden, gefällt mir richtig richtig gut! und ja klar..der zweite muss auch mit leinen gemacht werden :-) Aber bei dem was du da immer zauberst, wundert es mich nicht, dass es noch immer keine Bilder von deiner Küche gibt :-)

    ggglg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gina,
    de Stuhl ist der Knaller! Ein superschönes romantisches Vintage-Schätzchen!Einfach einzigartig die Rüschen drumherum!
    Liebe Grüße
    Lana

    AntwortenLöschen
  12. Moin liebe Gina,

    hast Du den Rums gehört...... bin grad umgefallen...... mei ist das wuuuuuuuunderschön das Stühlchen! HAMMER! Echt! Wie kann man nur sowas tun können??? Ist mir unbegreiflich.......! Gehst Du in Serie? Dann melde Dich, grins!

    Allerliebschte Grüße und noch einen zauberhaften Abend!
    Biggi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, liebe Gina ...

    zuerst einmal ein herzliches Dankeschön für's Einloggen in *Engelchens Welt* - ich freu' mich sehr darüber!

    Da musste ich doch ganz fix mal einen Gegenbesuch machen, und ich möchte Dir sagen, ich bin total begeistert!!!
    Ich könnte stundenlang hier herumwuseln und mir jedes Detail ganz genau anschauen.
    DANKE, dass Du mich daran teilhaben lässt!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  14. WOW! der ist wirklich wunderschön geworden!!! Die solltest du in Serie produzieren und verkaufen!! Ich würde sofort einen nehmen!!!!!
    Lieber Gruß,
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gina!!!!

    Der ist ja voll süß geworden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wie konnte ich den Post übersehen...schäm :o)

    Mach den 2.auch so.....sieht echt super aus.

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gina,
    unglaublich, an was Du Dich so alles rantraust....Chapeau....das Sesselchen ist zum Niederknien. Mit diesen alten Säcken kann Frau tolle Sachen zaubern, gell? Ich hab´ mir gerade ´ne Handtasche aus ´nem Sack genäht....ist echt schön geworden....ich kann ja nur Taschen, keine Sessel :o(((
    Übrigens finde ich, Biggi hat absolut Recht....Du solltest damit in Serie gehen...hier würde so einer auch gut reinpassen....

    Vielen Dank für Deine netten Worte zu meiner Story....das war ´ne aufregende Sache für mich.

    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen meine Liebe,
    versuch´s doch auch mal mit ´ner Tasche.....ist bestimmt einfacher als ein Sessel...
    Die Leinenklamotte ist von Les Ours.....findest Du u.a. beim großen Auktionshaus....musst aber über Frankreich rein gehen.....die schicken weltweit. Momentan sind einige Teile reduziert....das lohnt sich bei den Preisen!
    Ich wünsch´ Dir auch eine schöne Woche,
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht echt klasse aus. Weißt du ob man sowas auch mit anderen möblen machen könnte oder wären die nicht shabby-geeignet. Für meine Oma haben wir letztens so eine Beinschaukel angeschafft(sieht man auf dem Blog), weißt du ob das möglich wäre, würde das nämlich echt schick finden. Liebe Gruß Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Veronika..
      ja, klar.. das müßte mit dem Teilchen auch gehen..

      Ich kenne diese Beinschaukeln noch aus meinen Kindheit von meiner Oma.. ich dachte immer, es sei ein Kinderschaukelstuhl für mich.. kicher.. hach ja, ich war halt noch ziiiiiemlich klein.. ☺

      Viele Grüße
      Gina

      Löschen
  19. RESPEKT!!!! grosse ober SAHNE!!! Da bin ich schon fast in Versuchung für meine Maus einen in "niedlich" mit Rüschen zu machen ;) Dann sind mir die Verbrannten Fingerkuppeln vom Heisskleber auch egal....ich finde DU hast eine grossartige Arbeit geleistet, die Idee ist einfach nur toll, toll, toll....freu mich auf den nächsten,
    glg
    justys

    AntwortenLöschen
  20. wow gina,
    der ist einfach genial!!! so einen hätte ich auch gerne!

    liebe grüße

    brigitte

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deinen Kommentar..