Donnerstag, 14. Mai 2015

..einen wunderschönen Feiertag.. Donnerstag.. Vatertag..

..wünsche ich Euch allen..




















Könnt Ihr euch vorstellen, wie herrlich diese Maiglöckchen duften?

WAAAAHNSINN !!!
HERRLIIIICH !!!
WUNDERBAAAARRRR !!!


..sodele.. ich schlürfe noch meinen Cappu in Ruhe..
..dann werde ich mich auf die Abholung vom Cowboy vorbereiten, denn ich war ganze 9 Tage Strohwitwe..

..und ich muss schon sagen, es war wie Urlaub.. lach.. 

Kein Kochen..!!!
 ..wir Damen brauchen ja nich viel und würden gaaanz anders speisen, als mit einem ausgewachsenem Mannsbild im Haushalt.. 
☺☺☺

Aber ab heute ist das Lotterleben wieder vorbei.. seufzzz..
Der Kühlschrank gefüllt und ich werde wieder in der Küche auf Hochtouren laufen müssen.. lach..

Naja.. vielleicht schenke ich ihm mal einen Kochkurs!!? 
..hmm.. aber ich denke, dass es ihm so besser gefällt.. 



Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag..
..mit Sonne und guter Laune..
..ob am Feieren.. im Urlaub.. auf der Arbeit ..oder krank zu Hause..

Grüßle die



Sonntag, 10. Mai 2015

Freitag, 8. Mai 2015

..ich hab den Durchblick..

..eeeeendlich... 
..bin ich mal wieder hier.. lach..


Neee.. neee.. !!!

..eeeeendlich..
 ..habe ich auch olle und wunderschöne Fenster!!!


Nach Méas mega tollem Post, wie sie ihre modernen Fenster mit Patina verzaubert hatte, war ich mal wieder angestochen!!

Also wieder mal in die Weite des Webs geschaut und bin doch tatsächlich fündig geworden.. ☺
..was ja bei der Größe unseres WZ-Fensters gar nicht soo einfach ist.. eher sehr schwierig,wenn das Fenster von oben bis unten *verdeckt* werden soll.

In der Breite schon unmöglich.. da müssten schon mehrere Fensterchen her.. lach..


Aber ganz in unserer Nähe habe ich es aufgestöbert und für ganz wenig Kleingeld..
 ☺☺☺



Hier ist es:





..ich bin ganz verliiiiiiebt..

♥♥  ♥♥
♥♥♥♥♥♥
♥♥♥♥
♥♥








.da stört mich der Ausblick auf des Nachbars Dach auch nicht mehr..





















..ich habe noch vor kleine Spitzengardienchen an verschiedene Fensterchen im unteren Bereich zu drapieren.. mal sehn..



Sooo.. nach dem kurzen Auftritt hier, aber besser als gar keiner, möchte ich ALLEN ein wunderschönes und entspanntes Wochenende wünschen..



Lasst euch, den Muttis, am Sonntag reich verwöhnen, obwohl ich ja der Meinung bin, dass dies das ganze Jahr statt finden sollte und nich nur an einen  einzigen Tag!!



Also bis demnächst..
Knooootschies..

Mittwoch, 8. April 2015

..heute vor zwei Jahren..

.. um diese Uhrzeit verlief der Abend für mich wie in Trance..

..denn ich musste Abschied nehmen..


*


..nach fast 14 Jahren musste ich eine Entscheidung treffen..
..einem geliebtem Wesen von Schmerz und Qual erlösen..

In meinen Schoss verließ sie unsere Welt und hinterließ mir nur noch ihre Hülle.
Auf dem kalten Fußboden der TA Praxis.. kniete ich über ihr und sah wie aus ihr das Leben wich..

..anders als ich es mir immer erhoffte.. zuhause.. in ihrer gewohnten Umgebung.. 
..in ihrem Körbchen.. auf ihrer Decke.. mit ihrer Familie..









..der einzige Trost für mich.. für sie?.. dass sie nicht alleine ging.. dass ich bei ihr war..







..aber loslassen müssen wir alle irgendwann einmal..

*


Meine geliebte Enya..
..wir denken und reden fast täglich über dich..

.die arme Lizzy wird sooo oft mit dir verglichen.. 
..schmunzel..
...aber sie schleicht sich langsam in unsere Herzen.. 


Genau wie du.. ist das Lizzchen ein Wirbelwind von der Extraklasse..
..und verteidigt dein Reich mit Bravour..

..du würdest stolz auf sie sein.. 
..deine Nachfolgerin..

..im Reichverteidigen.. im Näpfeleerfressen.. im Kautstangenvertilgen.. im Drolligausderwäscheguggen.. im Maratonschwanzwedeln.. im Indersonneliegenundallesverschlafen.. im Ganzaufmerksamsein.. im Nachtsdurchdiewohnungwandern.. im Besucheranmelden.. Anderehundeverbellen.. im Herzeinschleichen..





Aber du wirst immer unsere ERSTE sein!!
..unsere unvergessene und heißgeliebte Enya..







Montag, 6. April 2015

Frohe Ostern..

..uuiiiiih.. ich habe es doch glatt nochmal geschafft..

Zu einem... hier nochmal vorbei zu schauen und sogar ein paar Bilderchen loszuwerden.. ☺

..sogar einen kleinen Magnolienzweig  zu erhaschen..


Der Sturm hat in mir so quasi vor die Füsse gelegt..
..die Belohnung dafür..
..dass frau bei jedem Wetter..
jeder Tages & Nachtzeit mit dem Felltier vor die Türe geht..









allersdings war er wirklich nicht vasengeeignet.. 
!!! ..grmpf.. !!!!








Die Blüten schauen immer nach unten..
..wie doooooof!!!
Irgend etwas ist ja immer..!!

..aaaaber dem geschenkten Gaul.. 
..schaut frau bekanntlich nicht ins Maul..










Also noch schnell vor dem gestrigen Osterbesuch ein paar Birkenäste von dem Haufen auf meinem Balkon zusammengefrimelt und mit einem kleinem Glas die Blütenpracht bewässert.










Ein paar Eier dazu..
..und NOCH eine schöne Frühling-Oster-Deko gezaubert..
☺☺☺









Ich wünsche Euch allen noch einen wundervollen sonnigen und erholsamen Osterfeiertag..

Knootschies..


Freitag, 3. April 2015

Osterdeko.. Tischdeko..

..juhuuu..
habts ihr schon vernommen.. ??
..der März ist rum.. uns wurde eine Stunde gemopst.. Ostern steht kurz vor zwölf..

heidernei.. 
..wie dir Zeit vergeht.. nixx für alte Weibsen.. lach...

.und bevor ich wieder so ganz und gar nixx von mir hören sehen lasse, 
habe ich ein paar Bildchen gemacht..

Nur für euch !! 
☺☺☺



..ein bisschen Tischdeko ausprobiert..





..ein paar Hasis eingefangen..






..Blümchen verteilt..







..letzt ein bisserl gestrichen und rumgerückt..
Aber dazu ein andermal mehr..

Im Hintergrund kann frau es ein bisschen erhaschen.








Straußenfedern in der Abendsonne.. ♥








..frühzeitig weiße Muscari ergattert.. ☺








..schwedische Gardine als Tischdecke missbraucht..








..herrlichen Metallschrott an der Wand verdekoriert..








..Tulpen eingesackt..








..Hasenohren gefaltet..








..Eisprung an die Wand gehängt..








..gepflanzt und gebuddelt..








..Eier versteckt..








..und wieder gefunden..






















..und Ostern kann kommen..








..das wars schon..
Ihr seid erlööööööst.. ☺


Falls ich nicht mehr vorbei schauen werde..

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Oster- Wochenende..
..mit traumhaften sonnigen Wetterchen.

Viele bunte Eier..


..ach.. und ich entschuldige mich schon mal für die vielen ausgestopften augeblasenen Eier..
☺☺☺



♥-lichst
Eure..





Sonntag, 1. März 2015

Eierwochen..

..hallo erstma.. ☺


..ne komme gleich mit gaaanz viiielen Bildern umme Ecke..


Kennt Ihr diese Präsenteier?? ..diese tollen Pappeier, die mit süßem oder kleinen Geschenken zu Ostern gefüllt werden können??

Ich finde diese Idee mit der Eierverpackung, die im übrigen ja mehrmals verwendbar und außerdem sehr dekorativ zu passenden Osterzeit ist, sehr schön.







..aaaaaber..
..es gibt da ein Haken!!!

Welcher??
Na.. das Auge isst ja bekanntlich auch mit.. und meine Augen tun beim Anblick, der im Handel üblichen Präsenteier, immer weh.. snief..








..also ran ans Werk.. und passend Gina-Eier gelegt..
.. ääähm.. gebastelt.. 






..boharrr.. 
wasn Glück.. musst ich die nicht legen!!!








Da sind ein paar ziemlich dicke Brummer dabei.. 
Das wäre sicherlich kein schöner Moment gewesen..

nee .. nee..

uhhhaaaaa.. Kopfkinooooo.. 
☺☺☺








..einfach die bunten Teilchen in vintage Osterschönheiten verwandelt..

..uiiihh.. hier fängt es an zu müpfeln.. hihi..
Eigenloooob stiiiinkt !!








..aber mir gefallen se halt.. 
..besser als die bunten Dinger im Handel.








Aber das ist ja bekanntlich auch wieder Geschmackssache.. !!
..nicht dass sich hier jemand auf die Füße getreten fühlt.














Und schaut mal..
..was mir letzt beim Shoppen zugehoppelt ist..

Jaaa.. da hinten macht er sich es gemütlich.. aufm Sööööfchen..




























..könnt ihr es sehen??
Ist noch ein bisserl kamerascheu.. 
..und muss auch immer vor der Lizzy auf der Hut sein..







..naaaainnn.. 
Nicht der Schmetterling.. der ist sicher.. der kann doch wech flattern.. grins..




























DAAA!!!
Jetzt hab ich ihn!!

... den Osterhaaaasiiiii ...

Ich konnte den doch nicht einfach stehen.. bzw sitzen lassen.. schmunzel..














..der bewacht jetzt die Eierparade..



























..und noch mal ein kleiner Überblick..







..sooo.. 
Nun verlasse ich euch wieder und hoffe, dass ich jetzt wirklich mal regelmäßiger vorbei komme..

Jaaa.. ich weiß.. !! Das schreibe ich sooo oft.. aber diesmal habe ich mal ne Woche im Krankenhaus die Zeit tot geschlagen.. 
Oder neee.. ich bin so zusagen von der Schippe gehüppt!!
..und danach mich fein geschont.. 
Mir war einfach alles zuviel..


..wen es interessiert..

Am 08.02.2015 ca 15:30 Uhr hatte ich unbeschreibliche Schmerzen wieder mal in der, wie ich dachte, Nierengegend bekommen.. 
Das kenne ich schon.. seit einigen Wochen, aber wir tippten (eigentlich nur ich) auf Nierensteine.. und sollte beim nächsten akuten Anfall intensivst vom Internist untersucht werden.

Sehr oft.. und immer am Wochenende wann sonst litt ich kurze zeit an sehr starken Schmerzen in der Nierengegend. 
Mit Übelkeit und in periodischen Abständen.. und mega stark.
Nierensteinüblich!!

So dachte ich..

Ich muss dazu schreiben, dass ich schon seit über 20 Jähren Probleme mit meiner rechten Niere habe.. 
Andere bekommen eine Grippe oder nen Schnupfen und ich schlage gleich mit Nierenbeckenentzündungen um mich..
Also nixx neues.

Jaaa.. so bin ich!! Ich gebe mich doch nicht mit so Lapalien ab!! ..tz tzz tzzz..

Angeber.. ich!! 

Nun also.. an diesem Sonntag waren die Schmerzen so stark, dass nach ca 20 Minuten oder gefühlten 20 Stunden, mein Cowboy mich ins Auto packte und in die Notaufnahme fuhr.

Und dort blieb ich auch!! 

Die Schmerzen wurden unerträglich!! Kein Schmerzmittel half.. außer dass ich, nach dem vierten Beutel *wasweißich* der mir durch den Körper gejagt wurde, völligst *hi* war..

Aber die Schmerzen blieben!!

Nun.. ich wurde durch den CT geschoben und was fanden "wir" da!!??
Eine riesen Zyste (10cm Durchmesser) am rechten Eierstock.

Wer war das?? Wie kommt das da hin??
Unverschämtheit!! ..pfffft..!!
Wenn ich den erwische!!


Um ca 22 Uhr kam ich auf die Station.
Schmerzen immer noch unerträglich!!

Krankenhaus völlig überfüllt.. mich plagte nur die Frage: 
Warum tut das so scheiße weh???
Jaaa.. angeblich würde das Teil an den Nerven und auf die Organe drücken und ziepen und was weiß ich..

Ich dachte nur an meine beiden Schwangerschaften, die nie weh taten.. und meine Damen schon größer waren, als 10cm??!!

Pahhh!! 
Nach 2 Tagen kam ich dann unters Messer.. 
Was keiner sehen konnte und bemerkte, das Mistteil hat meinen Eierstock abdgedreht und das Organ war am absterben.. 

Naaa SUUUPER!!

So!! Jetzt wisst ihr warum ich sooo viele Eier gebastelt habe.. hahahaha..
Quatsch!! 

☺☺☺

Also.. immer regelmäßig zum Arzt gehen.. gell..

Ich schludere da jetzt nicht mehr.. Das hätte sehr böse ausgehen können und ich unter Umständen mit meinem Leben bezahlt.

Nu geht es mir wieder ganz gut und habe drei Schnitzerchen an der Plautze..  

..morgen geh ich wieder zum Chefchen, der mich schon soooooo vermisst.. hihi..

Ente Ende gut.. alles gut..

Ich wünsche Euch noch einen wundervollen Sonntag..
..und viiiiel Gesundheit..


Seid lieb gegrüßt..