Montag, 21. April 2014

..die österliche Tafelrunde..

..ist das nicht gewesen!!!


Hallihallohallöchen ihr da draußen..

..ich hoffe doch, dass die Osterfeierlichkeiten super überlebt wurden und alle nun wieder den gewohnten Weg gehen... müssen..
Also ich weiß ja, dass nun die Fastenzeit beendet ist, aber bei mir könnte die nun gerade erst mal beginnen!!

Boooaahhhrrrr.. was war ich vollgestopft!!  ..uff.. dieser viele Süßkram.. neee neee neeeee.. das reicht wieder für das komplette kommende Jahr!!

Dieses Jahr kamen wegen dem Lizzymoster nur meine Eltern zum Kaffee..  ganz gemütlich und ohne großen Stress!!.. WAHNSINN!! ...das hat mir sehr gefallen.. sonst ist immer Stress pur angesagt, aber dieses Ostern war wie en sechser im Lotto.. 

Am Karfreitag musste ich schon mal NICHT zum Chefsche und am Sonntag kam ne SMS von ihm, in der er berichtete, dass ich am Ostermontag zu Hause bleiben könnte... WAAAAAAAAHHHHHH..kreisch.. !!!  ..wie Weihnachten!! ..freu.. voll das laaaaaange Wochenende!!.. 

Das war wohl sein schlechtes Gewissen..!??  ..oder er hat ne Gehirnwäsche hinter sich??!  .hmmm.. 
EGAL!!  ..für mich war es mal gaaanz enstpannt..


Joahr.. und da ich gleich noch unser Abendessen zubereiten werde, dachte ich mir heute Mittag..  "deckste schon mal ein.."  ..und da ich ja auf einmal sooooooooo viel zeit übrig habe, kann ich det ja gleich mal bildlich festhalten und ..... pooooosten.. 
Aber seht selbst..

































































































..ganz schlicht und ohne viel Tamtam.. nur ein dicker Bund creme Rosen in einer alten Terrine und die dazu passenden alten Teller..  Kerzenleuchter und ein paar kleine Eierchen..
Das silberne Besteck ist noch von meiner Mutter, die es wiederum von ihrer Mutter bekommen hat. Allerdings fehlen irgendwie zwei Messer und Gabeln.. hmmm..

Als Tischtuch habe ich einfach ein uraltes Betttuch aus handgewebtem hellen Leinen genommen..

Als der Cowboy nach Hause kam, dachte ich schon der hält mich für bekloppt und weist mich ein, aber er war ganz begeistert und freut sich nun auch aufs Happihappi..

Jo.. und nun muss ich los.. Die Küche ruuuuft!!

Ach, es gibt Lachsfilet mit Spinatpasta.. dat esse ich für mein Leben gerneeeee... auch ganz schlicht.. ☺

Also denne..  habts noch fein und wünsche Euch einen wundervollen Abend
♥-liche Grüße

Kommentare:

  1. ohhhhhh SCHNACKERLE::
    NA des nenn ich mal an scheeena gedeckten TISCH;;;
    MEI DO DAT I MI AH GAAAANZ brav benehmen,,,,
    und nit patzen,,,, und nit mit den FINGERN essen,,,,
    und gaaaanz bestimmt nit rülbsen,,i war gaaaaaanz brav;;;
    ggggg WAR SCHEEEEN bei dir am TISCH;;;
    genieße noch den ABEND,,,
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gina ...
    Schön das Du noch einen freien Tag hattest :)))
    Dein Tisch gefällt mir sehr gut ...und das Essen wäre auch was für mich ...
    Noch einen schönen Abend und liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Na Gina,
    als so sieht ganz schlicht ohne Tamtam bei Euch aus ... wow!
    Bei uns Wachstischdecke, unkaputbare Plastikteller und dat billige Besteck mit Plastikgriff .. *gg*
    Aber glücklicherweise kann ich mir ja wenigstens hier bei Dir mal einen schön gedeckten Tisch anschauen ;)
    Danke dafür
    Wünsch Dir noch nen erholsamen Abend.
    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gina,
    den Tisch hast du wunder wunderschön dekoriert, ich bin total begeistert,genau diese Leichtigkeit macht es aus. Die Rosen sind ein Traum, werde mir morgen auch mal ein paar gönnen.
    Wünsche dir eine schöne Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmhhh....ich auch gern essen Lachs mit Spinat und Pasta...yummiyummi.... Dein Tisch sieht umwerfend aus, da hätte ich auch suuuuper gern Platz genommen.
    Schön, dass Du ein entspanntes Ostern hattest, so kann mans doch viel mehr Genüssen...und es geht fast noch schneller rum....

    PS: dein Chef ist bestimmt von E.T. und Familie entführt worden...und durfte nur einmal nach Hause telefonieren....

    Dicker Drücker, deine Biene

    AntwortenLöschen
  6. Poah......wo war meine Einladung? Hätte mich auch zum Lizzymonster gesetzt *g*

    Na und auf Chefe hast ja hoffentlich einen getrunken :o)

    Drückerle
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. ♥ EIN TRAUM ♥
    - mehr kann ich dazu nicht schreiben, muss mit der rechten Hand meine Kinnlade wieder hoch drücken!
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gina,
    ich bin total fasziniert von deinem Blog,hab mich gestern und heute mal von Anfang bis Ende durchgewurschtelt und bin völlig hin und weg....ob es die tolle Blumendeko oder die Möbel egal alles ist einfach wunderschön!!! Aber am besten gefallen mir die Stühle....darf ich fragen wer der Franzose ist ?... meine Stühle wären auch fällig und deine/Ihre sind genau das was ich suche.
    Liebe Grüße aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  9. wow, wow, wow, *staun*
    wunderschön!!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Boy, oder besser girl, das ist ja mal eine Tafel! ich LIEBE cremefarbene Rosen in Terrinen! So sehe ich sie auch bei uns am liebsten, wenn der Held mit einem Schwung davon nach Hause kommt.
    Übrigens, was sind das für kleine Figürchen? - die sehen toll aus!
    Und die Wachteleier mit den Federchen darin - eine süße Idee - merk ich mir!
    Hab eine schöne Woche noch, Jacqui

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deinen Kommentar..