Mittwoch, 11. September 2013

Shabby Pumpkin..

Hallo Mädels..
..brrrr... ist das kalt da draußen!!!!!


Ich bin ja dieses Jahr ein bisschen früher als sonst, aber ich glaube das muss sein!!
Kein Wunder bei DEM Wetter!!

Mir ist ja derart nach herbstlicher Deko gewesen.. habe jede Menge Hopfen gepflückt.. auch für die Deko meines Vaters Geburtstag, der übrigens sehr schön war.. und alles hat super geklappt..
Die Tischdeko war echt gigantisch.. habe aber leider vor lauter Hektik wieder mal keine Bilder gemacht... grmpf.. wie immer!!

.. nun ja.. so wollte auch ICH mir endlich auch ein bisserl Herbst ins Haus holen und da fiel mir doch promt was ein.. vor allem was schnell geht.. hihi..
Denn Kürbisse zu bekommen ist echt noch sehr schwierig.. besonders die von uns allen soooo geliebten süßen kleinen Baby Boos..  ABER....

                                              ....da habe ich doch noch vom letzten Jahr ???


Meine süßen kleinen Shabby-Boo-Kürbisschen aus antikem Leinen..





..mit antiken Noten als Blätter..







..mit Kordel umwickelter Draht.. 






..so süüüüß...






..mit alten Knöpfen und antiken Spitzen verziert..







..kleine Perlchen und teils gesteppten Blättern..





















..da steckt viel Zeit und Gedult drin.. ☺






..und demnächst auch hier zu haben.. falls jemand Interesse hat.. lach..



So.. nun muss ich aber los!!

Seid alle liebegegrüßt und habts fein..
♥-lichst
Gina

Kommentare:

  1. Hallo Gina,
    Deine Kürbisse sehen einfach zum Anbeißen aus.
    Du hast sie so liebevoll hergestellt, einfach nur schön.
    Hab einen schönen Tag und viel Erfolg bei der Suche nach den Baby Boos...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gina,
    gibt es eine Anleitung - oder verrätst du, wann du diese traumhaften Kürbisse in deinem "Lädchen" verkaufst ?
    Herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gina,

    deine Kürbisse sehen super aus,so toll mit den vielen Details. Bei uns gibt es schön Kürbisse in allen Varianten, aber ich habe auch schon selber welche gemacht, bei mir tragen sie heuer einen Spitzenmantel ;o))

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. maaaaah DE saaaaannnn SOOOO zauberhaft... sooo viel DETAILS... puhh des is vuiii ARBEIT,,, los da no an gaaaaanz LIABEN gruaß do.... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. boahh sind die schön - super gemacht - ein totaler Hingucker -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gina, jetzt hab ich mich gerade anstecken lassen und musste das an einem Rest Stoff auch mal ausprobieren... Die sind ja super!! Allerdings mangelt es meinen Kürbissen an den tollen Details...^^ Vielleicht zeige ich meine Werke dann demnächst auch mal auf meinem Blog. Danke für den tollen Tipp!
    Liebe Grüße, Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Die Kürbisse sind toll!

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Also mal ganz ehrlich?

    DEINE BABY BOOS SIND TAUSEND MAL SCHÖNER ALS DIE ECHTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Drückerle aus der Ferne :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Hey Ginalein!!!
    Oh manno wie süß sind die denn???? Ich habe noch nie, aber wirklich noch nie so schnuckelige Kürbisse gesehen. Du bist ja echt eine begnadete Shabby-Nähmeisterin! Wirklich viel besser als alle anderen Kürbisse dieser Welt, wer braucht baby boos wenn man gina boos haben kann :-)
    Drücker, Schmatzer und liGrü
    Bine

    AntwortenLöschen
  10. Die sind wirklich klasse!!!!habe Dich gerade bei Dawanda angeschrieben,waswürde denn so ein weißer und ein etwas dunklerer kosten?Liebste Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  11. Wau sind die schön. Das ist sicher eine heiden Arbeit!
    Die würde ich sofort nehmen.
    liebe Grüsse Michou

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deinen Kommentar..