Samstag, 7. September 2013

Neues aus dem Wohnzimmer und Teppich DIY..

Hallöle ihr Lieben...
...waaaaahhhhh....was habe ich gestern für ein Glück gehabt..!!!


Ein bisschen zeit zwischendrin und super Sonnenschein.. da war mir nach ein paar Bildchen.  Also ich schnell zur Cam gegriffen und losgeknipst.
Denn jetzt gerade.. neee... eigentlich den ganzen morgen schon, regnet es Bindfäden.. puhhh.. das Licht .. ähm.. welches Licht??!!  Einfach alles GRAUSAM!!!!

Na was solls.. ist ja wie immer: PÜNKTLICH zum WOCHENENDEEEEEE!!!!!

Morgen feiert mein Paps seinen 85.Geburtstag und werde mich nachher ins Nasse stürtzen und Hopfen sammeln gehen.. TRAUMHAFT.. gell???!!  ..hahaha..  Gestern wollte ich noch nicht, da ich ihn schön frisch haben wollte...
JAAAA HAAAAAAA... jetzt bekomme ich den sogar super nassfrisch.. hähähä..  MIST!!


Na, aber jetzt erst mal wollte ich euch ein paar Bildchen vom momentanen Zustand unserem Wohnzimmers zeigen..

Ich habe mir doch einen fluffigen und kuscheligen Teppich (Auslegeware) hineingelegt und der ist sooooooooo toll weich.. der hat es sogar schon geschafft, die Mädels dazu zu bringen, sich auf den Boden zu legen und MIT UNS!!!!  TV zu glotzen.. das hatten wir vor guten 10Jahren das letzte mal.. hihi..

Ich selbst hatte es mir auch schon mal mit Kissen & Co. darauf gemütlich gemacht.. grins..



OK.. das hier ist nicht der Teppich... aber immer wieder meine Augenweide.. und Lieblingsgugghin..













Da ist mir doch aufgefallen, dass ich die Porzellanknöpfe von Schrank gar nicht ALLE ausgetauscht habe.. und das ist schon eeeewig her.. tz tztz tz tzzzz.. ich werde alt!!












Disteldeko..






..ach.. hier ist er ein bisschen zu sehen.. und der passt haargenau zum Leinen.. nicht zu hell (gibts das??) und nicht zu dunkel..
Einen ganz hellen habe ich mich nicht getraut.. er soll ja noch eine zeit lang so chick aussehen..













..und wie lange habe ich nach solchen großen alten Spankörben gesucht... !!!  
                                                                                                  ..und endlich gefunden.. ☺












..so.. nun aber zum Teppich.. 
Denn der ist auch nicht ganz einfach hingelegt und fertig...  Nö Nö.. !!

Da es in dieser Größe ja nur das Zeugs von der Rolle bekam, musste ich mir ja was für den Rand einfallen lassen.. also erst ausgesucht und mitgenommen.. und mim Cowboy bei über 38°C in den ersten Stock geschleppt.. nicht nur unhandlich die blöde Rolle.. auch noch scheiße schwer!!! puh..

Dafür mußte auch der Fake -Kamin dran glauben!! ..wie schon hier berichtet..  denn ich wollte den Kamin  nicht auf den Teppich stellen und er sollte ja sowieso für die neue Technik ausgetauscht werden.. ☺


Aber so ne Auslegeware franst ja an den Rändern aus und dafür mußte ich mir was einfallen lassen!!

Aus altem Leinen (Mangeltüchern) habe ich mir gleich breite Streifen gerissen und..







  ..dann mit einer Polsternadel und Paketkordel umnäht.. Auch ne doofe Arbeit.. und die Finger taten mir weh..






..anschließend der überstehenden Rand umgeschlagen und nun passt es absolut ins Gesamtbild..




Ich finde jeden Tag, dass sich der ganze Aufwand gelohnt hat und erfreue mich immer wieder daran.

Der Laminat darunter ist wirklich nicht mehr schön und da wir zur Miete wohen, hatten wir keine Lust auf Diskussionen mit dem Vermieter.. und wenn dann mal was getan wird, dauert das eeeewig.. und müßten dann bestimmt wieder ein halbes Jahr in ner Baustelle wohnen, da das Laminat durchgehend mit dem Flur verlegt ist.. Die Möbel müßten raus und etc..  na.. ihr wisst schon..
Das habe ich mir somit gespart.. und ein paar Jährchen wird der neueTeppich wohl hoffentlich aushalten.

So.. nun habe ich euch genug zugetextet!!!

Ich schwing mich jetzt mal ins NASS und fange mit der Tischdeko an..
..und wünsche EUCH ein wunderschönes Wochenende mit viiiiiiel SONNENSCHEIN .. und schickt mir bitte was davon rüber.. ☺


XOXO



Kommentare:

  1. WOW......ich bin ja jetzt nicht so der Teppich Fan,aber mit den Leinenstreifen sieht er super schön aus und originell!!!!!!!!!!!!!!!
    Die Arbeit kann ich mir vorstellen.....ich umhäkle gerade altes bockiges Leinen.....da fallen einem die Finger ab :o)

    Deine zart geschwungenen Kerzen find ich süß!!!!

    Überhaupt ist alles sehr schön und stimmig :o)

    Liebe Grüße und schönes WE!

    Deinem Papa alles Gute zum Purzeltag!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Hey Gina,
    der Teppich ist super schön, die Farbe einfach toll! Gefällt mir!
    Und die Idee mit dem Rand finde ich auch grandios. Ich kann mir vorstellen, wie Dir danach die Finger weh getan haben! Aber nun kannst Du dich auf den Teppich legen und die Fingerchen heilen lassen!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Gina,
    ich finde die Idee mit dem fluffi Teppich klasse, vor alem deine Idee der Umkettelung.....jessas, da hast du dir aber Mühe gemacht! Es sieht so aber viel besser aus, als die Standdardumkettelung, die die Teppichgeschäfte so anbieten.

    Gerade wenn man zur Miete wohnt, muss man sich etwas einfallen lassen oder man lebt eben mit kleinen Wohnleichen etwas länger (siehe unsere Treppe).......ist eben doch ein Aufwand, alle Möbel rauszuschleppen, Handwerker im Haus zu haben, ganz abgesehen von dem erste einmal nett "betteln" müssen, dass übrhaupt was gemacht wird.
    Solange der Laminat keine Löcher der Größe des Grand Canyon aufweisst, wird der Vermieter eh nichts machen wollen ;o)

    Wir haben im zweiten Wohnzimmer auch so einen Fluffi liegen, allerdings nur in 2x3m, also noch ein Standdardmaß und selbst wenn er nicht jedermanns Fall ist, wir lieben es auch, VOR dem Sofa (das dann als Stütze für den Rücken, man ist ja nich' mehr die Jüngste ;o) zu liegen, die Katzen liegen alle mit, schlafen da auch einfach so (natürlich mitten im Weg liegend) und auch zum spielen (nein, DIT mein ich nich' *räusper*) ist der klasse.
    Äh ja, du merkst schon ä bissi, dass ich deine Begeisterung teile? ;o)

    Getrocknete Hortensien stehen hier auch.....und zwar überall, denn ich LIEBE sie! Dein erstes Bildchen ist wirklich super schön, da würde ich auch immerzu hingucken.

    Hab' ein super schönes Wochenende, für deinen Papa alles Liebe und ich hoffe, dass Wetter hat nachher ein einsehen. Hier scheint noch die Sonne vom wolkenlosen Himmel und das soll auch morgen noch einmal so schön werden. Daher taper ich jetzt mal wieder raus......einen halben Roman hab' ich dir hier ja nu' auch hinterlassen ;o)

    Liebe Grüße...
    Kim

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gina,

    tolle Bilder hast du uns wieder mitgebracht, es sieht bei euch einfach toll aus, da fühlt man sich sicher pudelwohl ;o))) Tolle Idee mit deinem Teppich, ich kann mir gut vorstellen wie es jetzt deinen Fingern geht, weil das Zeug ist sicher nicht leicht zum Durchstechen.

    Habt eine schöne Feier auch, wenn es draussen regnet, weil Regen bringt Segen, wenn man was zum Feiern hat ;o))

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  5. sieht das schön aus bei Dir und die Idee mit dem Teppich gefällt mir auch sehr gut!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  6. Hej Du mein liebliches Ginchen♥ Hab mich auch grad in das erste Bild verliebt...was für ein toller Hingucker!!! Und zum Sterben süüüüüss find ich die Kerzen!!!!! NEIN!!!! Sind die von der Hitze so unglaublich niedlich verbogen??? Ich werf meine dann immer wech...aber wo ich das jetzt so sehen...da stell ich (sollte es denn nochmal warm werden!!) meine Kerzen ans Fenster!!! Sooooo schöööön♥
    Die Idee mit der Umkettelung find ich ganz ganz klasse...da taten Dir doch ganz bestimmt die Finger ordentlich weh, Oder? Ich stelle mir das so vor...aber der Aufwand hat sich absolut gelohnt!!!
    Du...das was an den Fassaden so glitzert ist Mosaikputz...das hatten wir auch an unserem anderen Haus! Der Marmorkies sieht aus wie Kies halt...aber er glitzert auch wunderschön bei Licht! Gestern abend hatten wir das erste Mal dieses Jahr Teelichter an...und ich war voll begeistert...von dem glitzerichen allüberall in der Küche!!!
    Du...der B. Engel ist schon im WoZi beschäftigt...da er der Mann fürs Grobe ist...sozusagen...hinke ich ein wenig mit "meiner" Arbeit" hinterher...ich bin nämlich noch im Esszimmer beschäftigt! Plan "L" besagt, dass der Grundriss einfach so bleibt...und wir "nur" renovieren...
    Hab noch einen tollen Sonntag, Bis Bald, Dicker Drücker, Biene♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gina ...
    Dein Blog ist toll, und in Dein Wohnzimmer könnte ich sofort einziehen . Wirst doch sicher nichts dagegen haben ( grins) ??!
    Die Idee mit dem Teppichrand ist Super, sieht aber auch nach viiiiel Arbeit aus . Gelohnt hat sich das allemal. Werde mich gleich als Leser bei Dir eintragen. Freue mich schon auf die nächsten Bilder .
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wunderschön, liebe Gina! Euer Wohnzimmer ist wirklich ein Traum! Sieht sehr gemütlich aus!
    GLG,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  9. Also ich hab ja schon viel erlebt und gesehen, vor allem hier bei Dir auf dem Blog. So von wegen Glühbirnen als Flaschenverschlüsse und soooo... (hab mir auch schon eine kaputte zur Seite gelegt, hihi)
    Aber das jetzt Meterware als Teppich umnäht wird, iss ja wohl der Hammer! Mal abgesehen davon, das es SUPER aussieht, haste keine Blasen an den Fingern!? Sind ja nen paar Meter wat?
    Aber es hat sich gelohnt.
    LG aus'm Pott
    Viola

    AntwortenLöschen
  10. i love your blog, so wonderfull image, beautiful things, mood, climate, everything!!!

    kisses from Poland:*

    AntwortenLöschen
  11. ich bin gerade auf deinen blog gestoßen und bin total begeistert. ich habe mir gerade eine ähnliche kommode aus naturholz bei http://www.massivmoebel24.de bestellt und deine ideen sind toll. da werd ich mir gleich etwas für die restliche gestaltung meines wohnzimmers abschauen.
    vor allem hatte ich früher immer angst vor zuviel weiß, aber ich muss sagen, bei dir sieht das super toll entspannend aus!

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deinen Kommentar..