Mittwoch, 28. Dezember 2011

..schööööön und seeeehr..

...stressig wars.. unser Weihnachten.. uuund sogar sehr gefährlich..
Glück im Unglück nennt man das doch.. wenn es doch noch gut ausgeht oder nichts weiter schlimmes passiert..!?
Na, ja.. jedenfalls wollten wir wie schon sooo viele Jahre zuvor.. also, wir sind keine Fondue-Anfänger.. ich mache das schon bestimmt 20 Jahre.. ganz gemütlich und im engsten Kreise.. unser alljährliches Fondue-Essen an Heiligabend!! ..nix anderes wird geduldet!!
Na, ja.. jetzt dann wohl doch!!!
Also.. alles wie immer.. schönes Fleisch aufgetischt.. verschiedene Salate und Dips.. kleine gefüllte Delikatessen und frisches.. ähm.. räupser.. das Baguette hatte ich vergessen.. na!! Taost ging auch.. grins..

..der Tisch schön gedeckt.. keine Bildchen..leider.. den Topf schön vorgeglüht.. das mache ich immer so.. und die Spiesschen bestückt hinein in das heiße Fett.. ich noch in der Küche am werkeln.. da kamen schon die ersten lauten Aufrufe: ..was ist denn das!!??




..das Fleisch war schon nach kürzester Zeit wie frittiert!! MERKWÜRDIG!! ?? ..dann kam ich endlich auch dazu.. uuund es wurde dadurch aber nicht besser..




Das Fett flog immerzu explossionsartig in großen Flatschen aus dem Topf und ich ließ die Flamme unter dem Topf nicht mehr aus den Augen.. mir wurde immer unwohler zumute.. bei dem Gedanken, dass hier gleich der Tisch bzw. das Fett anfangen könnte Feuer zufangen..




..also nach dem KURZEN Intermezzo nahm ich den Topf mit in die Küche um ihn zu säubern und von außen fettfrei zu machen.. alles abgewischt und um nochmal von vorne zu beginnen!!




..die Mädchen und der Cowboy halfen fleißig dabei, um schnellstens wieder gemeinsam am Tisch zu sitzen und den weiteren Abend mit dem alljährlichem Fondue-Essen zu genießen..



Aaaaber ES kam anders!!




..der Cowboy saß als erstes am wieder bruzzelnden Topf.. während meine Große und ich noch in der Küche waren.. um ein paar letzte Handgriffe zu erledigen..



.... dann: ein lauter Knall!!
.. ICH.. ins Esszimmer!! was warn das??? da saß mein Cowboy fluchender Weise und schon am wischen.. mit ner Serviertte!!? ..der Topf mit dem Fett war regelrecht explodiert und von Öfchen geflogen.. genau in die Richtung des Platzes meiner Großen.. uff.. hatte DIE ein Schwein..!! das heiße Fett lief quer über den Tisch ..über die Stühle auf den Boden..




..nach dem ersten Schock war dann erst mal entfetten angesagt!!






Also Leute.. ich habe noch nie am HEILIGABEND geputzt!!



Nach dieser Orgie war allen der Appetit vergangen..



Aber um so schöner war dann das Geschenkeauspacken!! ..da gab es glücklicherweise keine bösen Überraschungen ☺



Und für nächstes Jahr ist Raclette geplant..



Ich bin heilfroh, das wir so glimpflich davon gekommen sind.. normalerweise hätte alles in Flammen stehen müssen!! Alles triefte vor Fett.. auch da wo sich die Flamme befand.. seltsam alles.. !! ..woran das nur lag?



Am nächsten Tag habe ich mir den Topf nochmal angesehen, weil ich dachte, dass da Wasser drin sein müsste.. aber alles sah ganz normal aus.. weißes erkaltetes Fett.. sonst nix!






Am 1.Weihnachtstag hatte ich dann das Haus voller Gäste und ein gelungenes und wohlschmeckendes Fest.



Alles war wieder ganz normal.. und ich hoffe, das hält weiter so an..



*



Ich wünsche Euch was..



................................natürlich nuuuur GUTES.. ☺







Kommentare:

  1. Ach du meine Güte - das hört sich alles schrecklich an.
    Aber eigentlich auch gut: denn euch ist nichts passiert.
    Und auch eure Wohnung steht noch.

    Die wunderschönen Fotos passen irgendwie gar nicht dazu.
    Aber das ist ein schöner Kontrast.
    Denn auf ihnen sieht alles wunderschön und harmonisch aus.
    Und so soll es auch bleiben!

    Alles Gute, Biene

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gina,

    da seit ihr ja mit einem blauen Auge davon gekommen. Ich hoffe das Fett hat keine Spuren auf den Möbeln hinterlassen.
    Zu deinen Fotos kann ich nur sagen: wahnsinnig toll, alles stimmig. Vor allem der hängende Kranz sieht richtig klasse aus.

    Liebe Grüße, Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. GINA!!!

    Oh je, wie schlimm sich das anhört!!!
    Hilfe, ich hätte wohl ein Herzkasper bekommen!!!

    Umso schöner das es Euch allen gut geht und dein Mann nichts abbekommen hat! Gott sei Dank!!

    Toll das dann das auspacken der Geschenke ein Erfolg war und Weihnachten noch ganz NORMAL abgelaufen ist!

    Die Fotos sind wieder ganz zaberhaft schön!!!
    Und man kann sich dadurch, das was passiert ist, gar nicht vorstellen wies wohl ausgesehen haben muss.

    Alles liebe,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh mein Gott, dass ist ja echt noch mal gut gegangen, zum Glück ist euch nichts passiert, aber seltsam ist das schon!!!

    Aber euer Wohnzimmer sieht super aus, richtig gemütlich!

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir 366 glückliche Tage
    Alles GUTE für 2012
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gina,
    das hört sich aber gar nicht gut an! Zum Glück ist Euch nichts passiert!
    Ich wünsche Dir ein gesundes neues Jahr mit vielen schönen Erlebnissen;O))
    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  7. ohhh nein,dass hab ich ja noch nie gehört..gott sei dank ist es nicht noch schlimmer gekommen!!!
    ein wundervolles neues jahr mit glück und freude
    wünscht
    jenny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gina,

    oh...wie aufregend...das ist ja ein Albtraum. Gott sei Dank wurde niemand verletzt...hätte schlimmer kommen können. Fondue ist nicht ungefährlich...bei Freunden von uns ist vor Jahren mal ein Heiligabend in der Rettungsstelle im Krankenhaus geendet. Da ist der Vater beim Aufspießen der Fleischwürfel abgerutscht und hat sich die Fonduegabel durch seine Hand gestoßen...komplett durch!!

    Übrigens kann man auch gut Brühe anstatt Fett nehmen....haben wir schon ausprobiert.....aber meistens machen wir Raclette.

    Deine Bilder sind wieder zauberhaft...wie immer!!

    Ich wünsch´ Dir einen guten Start ins neue Jahr, liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deinen Kommentar..