Mittwoch, 29. März 2017

Tischdeko mit Zwiebeln und BOHO DIY Tischsets..

Huhu.. da bin ich wieder.. 

..aber das hätte ich selbst nicht gedacht.. grins..
Ich überrasche mich schon selbst.. hmm.. muss am Alter liegen...!!?
Ich bekomme aber auch gar nixx mehr mit,!!
Selbst mich nicht.. 
..äääähhh.. öööhm.. 

Wie auch immer !! 

Was ich eigentlich hier wollte..???
.. na EUCH was zeigen..

Wie ich den Zwiebeln den Hintern abfräse und dann pfähle.. schlimm!! 

Wie im Mittelalter.. bääääh.. 

Aber ich finde, es sieht ganz nett aus. 
Die Bildchen sind schon ne Weile her aber von diesem Jahr, aber doch zeitgemäß.






Besser ist es, glaube ich, die Blüten der Zwiebel schon etwas weiter aufblühen zu lassen.. also im Topf.
Dann hat die Pflanze doch noch mehr Kraft, da es im Wohnraum es ja nicht kühl und auch nicht feucht ist, trocknet die Zwiebel schneller aus und blüt dann ein bisschen mickriger auf.

Also bei uns ist es zur Zeit noch trocken und die Heizung funzt auch..






..dann einfach den Erballen abschütteln und auch das Wurzelwerk abschneiden oder abzupfen, denn das wäre hier nur im Weg und würde die Knolle beim Freistand hindern.

Ich habe sie auf die urigen alten Holzleuchter gesteckt.. entweder direkt mit der Zwiebel auf den Pieker oder eben in Dreier-Gruppen, die ich mit einem Draht durch die Zwiebeln gefädelt und zu einem Kranz zugebunden habe...
..ihr versteht, was ich meine???

Kann mir noch jemand folgen??
☺☺☺

Auf dem breiten Leuchter hatten die auch einen guten Stand, obwohl die Zwiebeln nirgends befestig waren.

..würde auch mit Kerzen dazwischen gut aussehen.. 


Dann muss ich euch noch fixx was zeigen.
Ich habe ein neues Hobby!!
♥ MANDALAS ♥

Aber keine aus dem Malbuch..
...NÖÖÖÖ.. 
..das fände ich wieder zu langweilig.. 

Neee.. frei Hand.. das macht irre Spaß und ist beruhigend.
Also wer viel Stress hat, sollte das mal ausprobieren.

..und sich dafür die Zeit nehmen..








Ich habe dafür ein paar günstige Bambus-Tischsets ausgewählt.

Mir diverse Stifte zugelegt.. (ich bin noch in der Testundfindungsphase).. und mit einem, Zirkel (von meiner Tochter noch vorhanden) die Kreise gezogen..

Dann einfach drauf los gemalt.

..ok.. ok..
 ..natürlich habe ich die Muster vorher auch erst mal ein bisserl studiert..


..bei PRINTEREST findet frau seeeeehr viel Inspirationen.. 
und vieles andere.. puh.. auch SUCHTGEFAHR!!

Einmal drin am Stöbern, findet frau kein Ende mehr.. lach..










..sonst bin ich noch am Basteln für das Shöppsche.. 

Mein neustes Baby.. 
♥..ich habe auch die Liebe zum Draht entdeckt..♥
hihi..






..ein seeehr schwarzes Bild..
☺☺☺






..die Kränze finde ich persönlich total der HAMMER!!

Ich finde es immer wieder faszinierend, was mir zu diversen Dingen einfällt.. 
Ich hatte mal solche uralten Obstpapiertüten ergattert.. fand ich ja soooo toll..
..und dann???? 

Was mache ich nur damit???
..na..
!!DAS DA!!!





..und Schuhe braucht frau doch immer!!

☺☺☺










..und Barock-Eggs..






und mit dem XXL Bild schliessße ich jetzt meine Schreiberei, damit mir bald wieder was einfällt..
Vielleicht noch VOR Ostern??!! ..hmmm.. 
..mal sehen..


Bis denne ihr Hasis..
KNOOTSCHIE